Islamisches Zentrum Hamburg
Delicious facebook RSS An einen Freund senden drucken speichern XML-Ausgabe HTML-Ausgabe Output PDF
Nachrichten Code : 193968
Datum der Veröffentlichung : 5/26/2018 2:23:00 PM
Aufrufe : 509

Sechster europaweiter Koran-Wettbewerb

Der Sechster europaweite Koran-Wettbewerb fand vom 02. bis zum 04. März 2018 im islamischen Zentrum Hamburg statt

An dem diesjährigen Wettbewerb nahmen 170 Bewerberinnen und Bewerber aus verschiedenen Ländern Europas teil, unter anderem Deutschland, Österreich, Niederland, England, Belgien, Dänemark, Schweiz, Italien, Frankreich uvm. Die Disziplinen teilten sich in

  • Rezitation (Herren)
  • Memorieren (Damen und Herren)
  • Tartil (Damen)
  • Exegese (Damen und Herren)
  • Gebetsruf (Herren)
  • Kultische Rezitation (Herren, ohne musikalische Untermalung)
  • Rezitationsnachahmung (Jugendliche)    

auf. Des Weiteren wurden die Teilnehmer in zwei Altersgruppen (unter 16 und ab 16) aufgeteilt.

Am Samstag den 03. März fand der Wettbewerb sowohl am Vormittag, als auch am Nachmittag für Damen und Herren mit verschiedenen Disziplinen in getrennten Räumen statt. Ebenfalls erfolgte die Schriftliche Koran-Exegese-Prüfung am Nachmittag in der Bibliothek des Islamischen Zentrum Hamburgs.

Zum Schluss des fünften europaweiten Koran-Wettbewerbs wurden die Namen der besten Teilnehmer bekannt gegeben und mehr als 40 Geschenke übergeben



 

 

 


  

 






















Kommentar



Zeige nichtöffentliche
تصویر امنیتی :