Islamisches Zentrum Hamburg
Delicious facebook RSS Senden Sie an Freunde نسخه چاپی ذخیره خروجی XML خروجی متنی خروجی PDF
کد خبر : 256449
تاریخ انتشار : 5/23/2019 7:57:00 PM
Anzahl der Treffer : 53

E600 - E699


Nr.NameKat.HerstellungBew.
E620GlutaminsäureGdurch Hydrolyse von Glutamin, von Gluten und Proteinen hergestellt, heute künstlich durch Fermentation aus z.B. d-Glucose und Ammoniak oder aus Methanol, chemisch-synthetisch hergestellt (Strecker-Synthese), biotechnisch mit Bakterien ( Corynebacterium glutamicus)Fermentation (aus Bakterien), Vor allem in Japan, Weltmarktführer in der Glutaminsäureproduktion, werden auch
gentechnisch veränderte Bakterien eingesetzt.
+
E621MononatriumglutamatGChemisch hergestellt auf pflanzlicher Basis, Natriumverbindung der Glutaminsäure+
E622MonokaliumglutamatGChemisch hergestellt auf pflanzlicher Basis, Kaliumverbindung der Glutaminsäure+
E623CalciumglutamatGChemisch hergestellt auf pflanzlicher Basis, Calciumverbindung der Glutaminsäure+
E624MonoammoniumglutamatGChemisch hergestellt, Ammoniumverbindung der Glutaminsäure+
E625MagnesiumglutamatGChemisch hergestellt auf pflanzlicher Basis, Magnesiumverbindung der Glutaminsäure+
E626GuanylsäureGChemisch hergestellt auf pflanzlicher Basis, heute auch biotechnologisch+
E627DinatriumguanylatGChemisch hergestellt aus Guanylsäure E 626+
E628DikaliumguanylatGChemisch hergestellt aus Guanylsäure E 626+
E629CalciumguanylatGChemisch hergestellt aus Guanylsäure E 626+
E630InosinsäureGnatürlicher, pflanzlicher Geschmacksverstärker, biotechnologisch hergestellt+
E631DinatriuminosinatGnatürlicher, pflanzlicher Geschmacksverstärker, hergestellt aus aus Inosinsäure E 630+
E632DikaliuminosinatGnatürlicher, pflanzlicher Geschmacksverstärker, hergestellt aus aus Inosinsäure E 630+
E633DicalciuminosinatGnatürlicher, pflanzlicher Geschmacksverstärker, hergestellt aus aus Inosinsäure E 630+
E634Calcium 5'-ribonucleotidGaus natürlichem Zellmaterial gewonnen, Herstellung bisher unklar?
E635Dinatrium 5'-ribonucleotidGaus natürlichem Zellmaterial gewonnen, Herstellung bisher unklar?
E636MaltolGkünstlich hergestellt auf fermentativen Weg, biotechnologisch+
E637EthylmaltolGsynthetisch durch Abbau des Antibiotikums Streptomycin+
D640Glycin und dessen NatriumsalzeGbiotechnisch hergestelt


Quelle: www.halal-zertifikat.de
+


Deine Meinung



Nicht öffentliche Anzeige
CaptchaImg :